AGB - ONLINE RECHTSBERATUNG

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln Ihre und unsere Rechte und Pflichten und bilden die rechtliche Grundlage unserer Rechtsberatung.

Die “Online Rechtsberatung” ist eine Beratungsdienstleistung von AG Rechtsberatung, Sonnhaldenstrasse 28, 9536 Schwarzenbach SG.

Die “Online Rechtsberatung” dient als erste Anlaufstelle für elektronisch oder telefonisch unterbreitete Rechtsfragen. Zwischen den Kundinnen und Kunden (im Folgenden “Kunde” genannt) und Rechtsanwalt Gantenbein entsteht ein Beratungsvertrag.

Die “Online Rechtsberatung” erteilt Rechtsauskünfte schriftlich per Email, Fax, Telefon oder Briefpost. Komplexe Sachverhalte und komplizierte Rechtsfragen können mit einer Online Rechtsberatung nicht abschliessend behandelt werden. Anfragen und Antworten der “Online Rechtsberatung” sind umfangmässig begrenzt.

Die “Online Rechtsberatung” erfolgt zu einem Pauschalpreis (inkl. Übertragungskosten und Mehrwertsteuer). Das Honorarangebot für die Beantwortung der Anfrage wird dem Kunden umgehend per E-Mail zugeschickt. Das Mindesthonorar beträgt CHF 60.–. Der Kunde hat dann 5 Tage Zeit, das Honorarangebot zu akzeptieren.

Die telefonische Rechtsberatung wird mittels einer sogenannten Businessnummer erbracht, d.h. die Verbindung kostet wesentlich mehr als eine gewöhnliche Verbindung.

Die Kosten der Verbindung pro Minute werden sowohl im Angebot der “Online Rechtsberatung” als auch vor der Telekommunikationsverbindung dem Kunden genannt. Der Kunde zahlt das Honorar direkt mit der Telefonrechnung an den jeweiligen Telekommunikationsanbieter, der das Honorar an die “Online Rechtsberatung” weiterleitet.

Die Gespräche der telefonischen Rechtsberatung werden nicht aufgezeichnet. Der Kunde hat keinen Anspruch auf eine schriftliche Mitteilung der telefonisch erteilten Rechtsauskunft. Es kann jedoch eine schriftliche Mitteilung vereinbart werden. Grundsätzlich ist diese Zusatzleistung kostenpflichtig.

Die Telefon Rechtsberatung kann lediglich eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes durch eine Fachperson bieten und kann so dem Kunden Empfehlungen für das weitere Vorgehen, eine erste Beurteilung der Chancen und Risiken und gegebenfalls die Beantwortung von einfachen Rechtsfragen erbringen.

Bei komplizierten Rechtsfragen wird dem Kunden neben der ersten Beurteilung ein Vorgehensvorschlag oder eine Kostenschätzung von Rechtsanwalt Gantenbein unterbreitet. Die Anfrage wird von kompetenten Juristen fachmännisch und diskret beantwortet, in der Regel innerhalb von 2 Arbeitstagen nach dem Eintreffen. Falls für dringende Anfragen eine sofortige Beantwortung gewünscht wird, so erfolgt eine solche nur nach ausdrücklicher Terminbestätigung durch die “Online Rechtsberatung” und es kann ein Expresszuschlag von 50% des Pauschalhonorars vereinbart werden.

Die “Online Rechtsberatung” kann Anfragen ablehnen.

Die Bezahlung der “Online-Rechtsberatung” erfolgt innert 5 Tagen ab Erhalt der Rechnung. Das Honorar kann direkt durch Überweisung auf das Bankkonto oder mittels Kreditkarte (Paypal) bezahlt werden. Allfällige Mahn- oder Inkassokosten werden zusätzlich verrechnet. Ein Widerruf der Anfrage und damit des erteilten Auftrages verpflichtet den Kunden, den bisher aufgelaufenen Aufwand und die entstandenen Kosten zu tragen.

Die “Online Rechtsberatung” kann für die Einhaltung von gesetzlichen, gerichtlichen oder amtlichen Fristen keine Verantwortung übernehmen.Die Online Rechtsberatung wird durch einen Auftrag beratend und ausschliesslich ausserprozessual für den Kunden tätig.

Die Haftung der “Online-Rechtsberatung” bzw. von Rechtsanwalt Gantenbein wird soweit als gesetzlich zulässig wegbedungen. Die Beratung erfolgt gestützt auf eine vom Kunden unterbreite Sachverhaltdarstellung. Die “Online Rechtsberatung” kann deshalb keine Gewährleistung oder Haftung für die Richtigkeit der Rechtsauskunft übernehmen. Die “Online Rechtsberatung” von Rechtsanwalt Gantenbein haftet auch nicht für technische Störungen, welche durch einen Provider oder eine Fernmeldedienstanbieterin verursacht werden.

Die “Online Rechtsberatung” und die von ihm beigezogenen Juristen, Fachleute und Hilfspersonen unterstehen dem Berufsgeheimnis. Anfragen des Kunden werden vertraulich behandelt. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass die Kommunikation mit ihm auf elektronischem Weg, insbesondere per Email erfolgt.

Ausschliesslicher Gerichtsstand für die Behandlung von allfälligen Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Schwarzenbach/SG. Es ist Schweizerisches Recht anwendbar.

Sonnhaldenstrasse 28, 9536 Schwarzenbach
Mail: info@rechtsexperte24.ch    Fax: +41 71 560 43 02

Telefonische Rechtsauskunft
Telefon 0900 000 911
Fr. 3.80 / min. (Festnetz)

RECHTSBERATUNG FÜR PRIVATE

Unsere kompetenten Juristen und Anwälte können Ihnen sofort weiterhelfen.

RECHTSBERATUNG FÜR KMU

Mit der Online Rechtsberatung erhalten Sie pragmatisch, unkompliziert und günstig juristischen Beistand für lhre KMU – auch ohne eigene Rechtsabteilung.

TELEFONISCHE RECHTSAUSKUNFT

Ein Team von erfahrenen Juristen beantwortet lhre Fragen telefonisch auf unserer Hotline für Rechtsfragen.

WIE ARBEITEN WIR

Mit wenigen einfachen Schritten erhalten Sie eine kompetente und ausführliche Antwort zu lhrer Anfrage von unseren erfahrenen Juristen.